Klebeelektroden 50 mm rund Vergrößern

Klebeelektroden 50 mm rund

Selbstklebende Elektroden zur elektrischen Stimulation durch TENS- oder EMS-Geräte

Mehr Infos

11,09 €

Artikelnummer : 282000 Verfügbarkeit : auf Lager

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
10 20% Bis zu 22,18 €
5 12% Bis zu 6,65 €

Unsere Selbstklebeelektroden der Marke STIMEX haften ohne Pflaster und Gel direkt auf der Haut. Sie passen perfekt für all unsere TENS-Geräte, Muskelstimulationsgeräte und Inkontinenz-Therapiegeräte. Mit ihrem 2-mm-Steckeranschluss werden sie ganz unkompliziert auf die dafür vorgesehenen, vom TENS-Gerät ausgehenden Kabel aufgesteckt.


Anwendung der selbstklebenden TENS-Elektroden


Die Klebeelektroden werden wie ein Pflaster direkt auf die angegebenen Hautstellen aufgeklebt. Dazu lösen Sie am besten zuerst eine Ecke von der Trägerfolie und ziehen die Klebeelektrode daran vorsichtig von der Folie ab. Bitte ziehen Sie nicht am Kabel der Elektrode! Danach kleben Sie die TENS-Elektrode auf die entsprechende Stelle auf Ihrer Haut und drücken sie leicht an. Kleben Sie die Elektroden nicht auf offene Wunden!

Nach der TENS- oder EMS-Anwendung lösen Sie die TENS-Elektroden wieder von der Haut, indem Sie sie vorsichtig abziehen. Kleben Sie die Elektroden zurück auf die Trägerfolie und stecken Sie die Trägerfolie mit den gebrauchten Klebeelektroden in der Elektrodentüte. Verschließen Sie die Elektrodentüte, um Luftkontakt mit den Klebeelektroden zu vermeiden. So halten Ihre TENS-Elektroden am längsten.


Vorteile von Klebeelektroden


Im Gegensatz zuanderen Elektroden haften Klebeelektroden von selbst auf der Haut. Sie müssen nicht durch Pflaster oder ähnliches fixiert werden. Auch müssen Klebeelektroden nicht mit Elektrodengel bestrichen werden, da die Klebefläche leitfähig ist. Das macht die Anwendung von Klebeelektroden besonders einfach und komfortabel.


Handhabung und Pflege

 •    Reinigen Sie vor dem Aufkleben der Elektroden die Haut sorgfältig.
      Öl, Make-up, Cremes, Salben oder andere Verunreinigungen mindern die
      Haftfähigkeit der Elektroden oder führen ggf. zu Hautirritationen.
      Bei Auftreten von Hautirritationen sollte der behandelnde Arzt zu Rate
      gezogen werden.


•    Drücken Sie die Elektroden möglichst vollflächig auf die Haut.


•    Ziehen Sie die Elektroden an einer Ecke von der Haut ab.
     Vermeiden Sie es, an den Kabeln zu ziehen, da diese abreißen könnten.
     Defekte Elektroden dürfen nicht repariert werden.


•    Kleben Sie nach jeder Anwendung die Elektroden wieder auf die Folie
     und stecken Sie diese in die Verpackung zurück.
     Die Elektroden halten am längsten, wenn sie an einem kühlen Platz
     (z.B. im Kühlschrank) aufbewahrt werden.


•    Falls die Haftfähigkeit der Elektroden nachlassen sollte, geben Sie bitte
     etwas Wasser auf die Gelschicht und lassen Sie sie lufttrocknen.
     Achtung: Zuviel Wasser verringert die Haftfähigkeit.


•    Aus hygienischen Gründen sind die Elektroden jeweils nur von einem Patienten
     zu verwenden.

•    Nur zur Verwendung auf unverletzter Haut bestimmt.

•    Nicht in Körperöffnungen einführen.

•    Bitte beachten Sie die Gebrauchsanweisung des Reizstromgerätes.

Lieferumfang

Eine Verpackungseinheit enthält 4 selbstklebende Elektroden der Größe 50 mm rund.


STIMEX Klebeelektroden 50 mm rund auf einen Blick

  •     selbstklebende Elektroden zur einfachen Anwendung
  •     kein Elektrodengel nötig
  •     luftdicht verpackt
  •     wiederverschließbare Aufbewahrungstasche
  •     lange Haltbarkeit bei kühler Lagerung
  •     4 Elektroden pro Packung
  •     Größe 50 mm rund